The Booth at the End

Ein Tipp von dem sympatischen Screenplay-Blog:   Ein typisches amerikanisches Café. Dick gepolsterte Sitze. Vom halbstündlichen Wischen glatte, glänzende Tische. Autos fahren vorbei. Die Kellnerin im Rock geht mit einer Kanne herum. An einem Tisch sitzt ein Mann im schwarzen Sakko. Darunter trägt er eine ebenso schwarze Weste und ein …

Roald Dahl

Roald Dahl wurde am 13. September 1919 in Llandaff in Wales geboren, seine Eltern waren Norweger. Er war Mitarbeiter der Shell Company in Ostafrika und im Zweiten Weltkrieg Pilot der Royal Air Force, doch weltweit bekannt wurde er als Autor. Roald Dahl schrieb die ersten zwanzig Jahre vorwiegend für Erwachsene …

Ebay legt sich mit Hexen an

Einen wunderschönen Geist als Sexsklave für 25 Dollar an sich binden lassen, der alle Begierden befriedigt? Amerikaner müssen ab September zumindest online auf diese reizvolle Dienstleistung verzichten. Dann verbannt Ebay  in den USA Auktionen wie die des Verkäufers Starlightoddities. “Transaktionen in diesen Kategorien können schwierig zu verifizieren sein”, teilte das …

Das Forum ist wieder da

Nun ja nicht wirklich. Wir haben es mit der neuesten Forenversion neu aufgesetzt, die alten Backups sind nicht kompatibel. Das soll euch aber nicht hindern das Forum nach und nach wieder mit Leben zu füllen. Auch wir arbeiten daran. Auf jeden Fall hat die UA Gemeinde wieder einen Anlaufpunkt. Bis …

Toynbee

Die mit Asphalt- oder auch Linoleumfarbe gemalten Schriftzüge haben durchschnittlich die Größe eines Nummernschildes oder einer DVD-Hülle und fallen durch obskure und wunderliche Nachrichten auf. Die meisten der sogenannten Toynbee Tiles tragen den Schriftzug “Toynbee idea in Kubrick’s 2001. Resurrect dead on planet Jupiter“, doch auch einzelne Schriftzüge mit anderen, …

Aufruf: Kassiber 8

Das Jahr hat seinen Zenith überschritten und es wird Zeit, sich um den kommenden Kassiber zu kümmern. Deshalb wieder der Aufruf an den okkulten Untergrund (das seid ihr!) Artikel einzusenden, um die Ausgabe, die Mitte Oktober  -also zur SPIEL 2012- erschienen soll, zu füllen. Thema dieses Mal: „Weites Land und …

Alptraumhafte Intermezzi 2

Wann immer er den Stecker eines bestimmten Haushaltgegenstand (Fernseher, Radio, Toaster, was auch immer…)  zieht, fällt das Haustier eines der Charaktere einfach um. Wenn man ihn wieder anschließt, erwacht das Tier wie von einem Nickerchen. Das passiert selbst, wenn der Gegenstand oder das Tier nicht mehr im Besitz des Charakters …

Mindfuck Magazine

Eine Mischung aus Dodgem Logic und Grimm soll es sein. Jedenfalls in meinen Vorstellungen. Ein vierteljährlich erscheinendes Magazin zu Unknown Armies. DIN A4, 100 Hochglanzseiten +, vornehmlich s/w mit einigen Farbelementen. Leider hab ich null Talent um ein Magazin auf die Beine zu stellen. Bin kein Autor, Zeichner, Kreativer, was auch immer. Daher versuche …