Review: Human Target (Comic)

Christopher Chance ist ein Mann, der sich in jeden beliebigen anderen Menschen verwandeln kann. Er nutzt dies aus, um für seine Auftraggeber an deren Stelle sich der Gefahr eines Attentats oder sonstiger gefährlichen Situationen auszusetzen. Dabei nimmt er nicht nur das Äußere seiner Auftraggeber an, sondern er scheint wirklich vollkommen …

ASW: Geld für die Toten

    Was tun, wenn die Toten ihr Geld verlangen?  Findige Plutomanten, die nur zu gut wissen, wie man durch die Macht des Geldes (übernatürliche) Wesen beherrschen kann, haben das Höllengeld für sich wieder entdeckt. Geld, das man den Toten mit ins Grab legte, kam in vielen Kulturen vor. Im …

Wie baue ich ein UA-Abenteuer auf?

Die original UA-Autoren haben mit den veröffentlichten Abenteuern Grenzen ausgetestet. Ihr braucht das nicht zu tun. UA ist nämlich im Prinzip ganz einfach: Nehmt ein paar Leute und hetzt sie aufeinander. Die Charaktererschaffung sorgt dafür, dass die Figuren Obsessionen und Ängste haben – Eigenschaften, die sie automatisch mit anderen Figuren …

TPLIF: Kinder des Olymp

Zum UNO-Kindertag am 20. November einige Fragen aus dem okkulten Untergrund Wie ist das eigentlich mit Kindern von Gottläufern? Ist die obsessive Suche ihrer Eltern nach dem einen Weg in die Göttlichkeit nicht ein Grund für ihre Vernachlässigung -der Avatar der Mutter mal ausgenommen, die auf ihre besondere Weise ihre …

Woher kommen die Ideen?

Wie immer bei der Kreativität geht es darum, die eigene Umgebung zu nehmen und aus einer anderen Perspektive zu betrachten – die magisch-mystische Perspektive in diesem Fall, wie ich im vorigen Kapitel erwähnte. Anders herum kann man einen Mythos, Märchen oder Symbol nehmen und aus moderner Sicht neu interpretieren. Mir …

Was macht UA aus?

Kurz gesagt, sind es zwei Dinge: 1. Der Mensch In UA-Geschichten werden fanatische Menschen aufeinandergehetzt. Die ganzen abgefahrenen Gegenstände, Zauberschulen oder Archetypenfertigkeiten sind nur der Hintergrund, vor dem Menschen gegeneinander kämpfen. Es gibt kein Gut oder Böse, es gibt nur unterschiedliche Ziele. Es gibt keine Monster oder zumindest nur solche, …

Wie schreibe ich ein UA-Abenteuer?

Einleitung Die am häufigsten gestellte Frage bei Unknown Armies lautet: “Was für Abenteuer kann ich damit spielen?” In den folgenden drei Artikeln werde ich versuchen, darauf zu antworten, indem ich die Grundfrage in drei kleinere Fragen aufteile: 1. Was macht UA aus und wie erzeuge ich seine spezielle Stimmung? (16.11.) …

Die Unbekannte Zone

Die Wiederholung dieser Kultserie aus den Fünfzigern im 4ten brachte mich dazu, einen Artikel aus dem englischsprachigen UA-Forum zu übersetzen/ergänzen und hier zu veröffentlichen. Eine alternative UA-Kampagne in den 50ern   Es gibt eine fünfte Dimension jenseits der menschlichen Erfahrung – eine Dimension, so gewaltig wie der Weltraum und so zeitlos wie …

Example for German: Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close